Sonntag, 8. September 2013

Ben´s Geburtstagsgeschenk

Hallo,

Mitte Juni war ich mit Ben und Freunden auf der Stijl in Mainz. Bis zu diesem Zeitpunkt habe ich von Ben nie die Frage gehört, ob ich ihm etwas nähen könnte.Eher hörte ich immer ein "Wann bist du fertig mit nähen, deine Nähmaschine rattert so laut" Auf der Stijl hat er dann eine Umhängetasche gesehen und meinte, wenn ich ihm so eine nähen würde, dann könnte er endlich mal seinen alten Rucksack aussortieren. 

Zu Hause habe ich ihn dann mal genauer ausgefragt was sollte die Tasche haben, was muss reinpassen, welche Farbe?

Nachdem alle Fragen geklärt waren, habe ich Stoff bestellt. Den Stoff und alles was ich fürs Nähen brauchte hat er dann im Juli zum Geburtstag bekommen. 
Nach seinem Geburtstag war ich dann fleißig. Habe erst den Mac ausgemessen (der auf jeden Fall rein passen muss) und mir dann überlegt wie ich den Rest gestallte. Und das ist raus gekommen:

Die Tasche von Vorn, mit Längen verstellbaren Gurt.


Hinten hat die Tasche zwei Fächer, wo Mann mal schnell seinen Fahrzeugschein oder ähnliches reinstecken kann.


vorne befindet sich noch ein Reißverschluss-Fach, das meist gut gefüllt ist.


Innen gibt es dann zwei große Fächer. Das hintere hat ungefähr die Größe von seinem geliebten Computer und vorne passt neben dem Pad auch mal ein Dose mit Kuchen rein :-)


An der Seite habe ich ihm dann noch einen Hacken eingebaut, an den er seinen Schlüssel machen kann.


An der Zwischenwand befinden sich dann noch zwei kleine Fächer und drei Stiftehalter.



Damit die Tasche auch mal abgestellt hat ist der Boden verstärkt und hat auch Füsse, damit der Computer nicht nass werden kann.


Der Außenstoff ist grauer Canvas von Alles-für-Selbermacher. Dort habe ich auch viel Zubehör geholt, der Innenstoff ist dunkelblauer Baumwollstoff von Bandbreite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar!