Donnerstag, 20. März 2014

Die 2. Martha oder RUMs 12/14

Hallo,

neulich hatte ich euch ja erzählt, dass ich mir für den letzten Geburtstag im Februar-März-Geburtstagsmarathon ein Outfit nähen würde. Damals habe ich euch nicht erzählt warum, aber wenn ihr die letzte Posts gelesen habt, wisst ihr es bereits. Ich hatte selbst Geburtstag und habe mir dafür eine Martha und einen Tellerrock genäht. Heute möchte ich euch erstmal die Martha zeigen. Nachdem ich meine erste Martha fertig hatte stand für mich fest das nächste Mal nehm ich einen Stoff, der genug Stretch hat. So entstand eine Martha aus Jersey in Braun, Rosa und Violett.


Eine Freundin hat mir einen Geburtstagskuchen gebacken. 


Auch mein Freund darf heute mit auf das Foto.


Die Martha im Ganzen.


Ein genauer Blick auf die Schulter


Die Tasche habe ich diesmal doppelgenäht: Innen Rosa, Außen Braun.


Der Kragen mit Webband

Da das meine Martha ist geht es damit zu RUMs, in den nächsten Tagen zeige ich euch dann noch den Tellerrock.


Kommentare:

  1. sehr feierlich sieht das aus :-)
    (und geburtstagsmarathon gibts bei uns auch.. aber im januar!)
    gruss*

    AntwortenLöschen
  2. Super schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute nachträglich :) Die Martha sieht klasse aus! Steht dir richtig gut!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute nachträglich :-) Schöne Martha... Glücklich schaust aus :-)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich toll aus. Mir gefällt Deine Farbwahl sehr gut:!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar!