Donnerstag, 2. Oktober 2014

Ein neue Geldbörse

Hallo ihr Lieben,

so langsam werde ich wieder gesund und habe Lust zu nähen. Das erste Projekt stand schon ein Ewigkeit auf meiner to-sew-Liste (die unendlich lang ist) und gestern habe ich mich endlich dran gesetzt eine Geldbörse für mich zu nähen. Das Schnittmuster is aus der Handmade-Kultur 4/2013, allerdings habe ich es mit den Abwandlungen von Katrin genäht.


Verwendet habe ich einige meiner Streichelstoffe von Joel Dewberry, die ich schon vor einiger Zeit in den USA bestellt hatte. 


Zum Schutz der Ecken habe ich Taschenecken von hier verwendet und einen Druckknopf zum verschließen. 


Das Portemonnaie hat ein großes Reißverschlussfach, 8 Steckfächer für EC/Visa/Kundenkarten, zwei große/breite Fächer für Geldscheine, Bons,... und zwei schmale Fächer in die mein alter Personalausweis passt.


Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Obwohl ich Decovil light verwendet habe ist es mir außen nicht fest genug. Das Reißverschlussfach wird laut Schnitt nur an den Seiten festgemacht, das gefällt mir nicht, so dass ich da wohl nochmal schauen muss wie ich es noch weiter befestigen kann.

Da das Portemonnaie für mich ist, geht es damit heute endlich mal wieder rüber zu RUMs und ich gespannt, was dort heute alles gezeigt wird.

Liebe Grüße

Jana

PS: Ich habe leider in letzter Zeit sehr viel Spam Kommentare, da ich diese Captcha Felder nicht leiden kann, habe ich mich entschlossen, dass ich die Kommentare einzeln freigeben. Wenn es mit den Spam Einträge zu viel wird, werde ich aber doch ein Captcha Feld einrichten müssen. 




Kommentare:

  1. Ich finde dein neues Portemonnaie wunderschön!!!
    Vor allem hast du einen ganz tollen Stoff verwendet!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Ergebnis des Handmadekultur- Portemonnaies. Ich habe meines ebenfalls nach dem leicht ab gewandelten Schnitt von Katrin genäht.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
  3. Also auch wenn du nicht ganz zufrieden bist ... sieht es super aus und der Stoff ist megaschön !

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar!