Montag, 31. August 2015

Makrobilder von meinen Lilien

Hallo ihr Lieben,

es ist schon ein paar Tage her, dass meine Lilien geblüht haben, aber irgendwie habe ich es nicht geschafft euch mal die Bilder zu zeigen.


Dieses Jahr haben zwei von den vier Pflanzen sehr schön geblüht. Auf den anderen beiden waren schwarze Insekten die alles angefressen haben.




In einer Blüte saß auch regelmäßig ein Gast, der nichts dagegen hatte, dass er fotografiert wird.



Vergesst nicht, bis heute Abend könnt ihr noch bei meiner Verlosung in den Lostopf hüpfen.

Liebe Grüße und eine schöne Woche

eure Jana

Verlinkt: Macro-Montag


Donnerstag, 27. August 2015

Probenähen Belly-Hide mit Verlosung

Hallo ihr Lieben,

ich durfte mal wieder für Caro´s Nähseum probenähen und möchte euch heute das erste von drei Shirts zeigen.



Belly Hide (Größe 32-50) heißt ihr neues Schnittmuster und das Shirt ist einfach toll.

Mit „Belly-Hide“, hast du einen Grundschnitt den du immer wieder individuell verändern kannst. Zunächst hast du 2 Versionen. Magst du dein Shirt lieber gerade (dann sitzt es locker und leger) oder bevorzugst du die taillierte Version (sitzt körperbetont)?
Hast du dich entschieden? Im Schnittmuster sind jeweils 3 verschiedene Ärmellängen, Halsausschnitte und Gesamtlängen enthalten. Ob Kurz Arm oder ¾ Arm, kleiner oder großer Ausschnitt, kurzes oder langes Shirt, Sommer oder Herbst, mit „Belly-Hide“ findest du für jeden Tag das richtige Shirt.
Zum Nähen eignet sich am besten Jersey, mit Viskosejersey schmeichelt es am meisten der Figur.


Wenn auch du dich nun überzeugen möchtest, dann hast du jetzt die Möglichkeit bei mir 1 x dieses Ebook zu gewinnen! 

Du möchtest nicht so lange warten? Das Ebook gibt es ab sofort auch hier: 


Noch mehr Gewinnchancen gibt es direkt auf der Seite von Caro’s Nähseum 
und auch bei den anderen Probenähmädels.

Die Links zu ihren Seiten findest du ganz unten. 
„wink“-Emoticon
Zum Schluss noch eine Regel:
*** Verrate mir in einem Kommentar wie deine erste „Belly-Hide“ wohl aussehen wird.


Das Gewinnspiel startet sofort und endet am Montag, dem 31.08.2015 um 23:59 Uhr.
(Die Auslosung findet bis spätestens 02.09.2015 statt, die Gewinner werden auf den jeweiligen Seiten namentlich bekannt gegeben)

Mit deiner Teilnahme stimmst du der Veröffentlichung deines Namens zu. 
Die Gewinner haben 48 Stunden nach Bekanntgabe, Zeit sich bei mir zu melden. Danach verfällt der Gewinnanspruch. 
Der Versand erfolgt per Email, sende mir also bitte im Gewinnfall deine Email-Adresse zu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Teilnehmen können ausschließlich Personen ab dem 18. Lebensjahr. Keine Barauszahlung möglich.
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Und nun drücke ich euch die Daumen und wünsche Euch 
VIEL GLÜCK

Wer seine Chancen vergrößern möchte, schaut doch bitte einmal hier vorbei:


Meine erste Version ist die taillierte Version in der kurzen Version. Genäht habe ich sie aus Frida Shades Jersey von Lillestoff


Bei der Armlänge habe ich die mittlere Länge gewählt. Das Shirt ist hinten etwas länger geschnitten als Vorne, was ich sehr gut finde, da ich so beim Fahrradfahren nicht am Rücken friere.


Ich habe mich in die Belly Hide verliebt und werde euch in den nächsten Tagen noch die anderen zwei Shirts zeigen.

Damit geht es jetzt zu RUMs, denn das Shirt gebe ich nicht wieder her!

Liebe Grüße
eure Jana

Verlinkt: RUMs, OutNow


Mittwoch, 26. August 2015

Mittwochs mag ich THIS IS NOT OKAY

Hallo ihr Lieben,

in der Nähblogger-Welt hat sich die Aktion "This is not okay" von Mamimade schon herumgesprochen. 


Die Aktion dient als Zeichen gegen die Ausbeutung von Näherinnen in der Bekleidungsindustrie. Die Konzerne denken dabei nur an ihren Profit je höher desto besser. Dabei sind ihnen die Arbeitsbedingungen völlig egal.

Susanne hat sich überlegt einen Onlinekatalog zu erstellen zu dem jeder seinen Beitrag leisten kann. 

"Man kann nicht jeden Tag die Welt retten,
aber man kann jeden Tag ein gutes Werk tun!"

Im Katalog der Nähbloggerinnen werden nur Kleidungsstücke zu sehen sein die entweder selbst genäht sind oder fairwear sind.

Heute möchte ich euch meinen Beitrag zu dieser Aktion zeigen:


Mein Outfit:


Das Oberteil ist nach dem Schnittmuster Kirsten Kimono Tee von Maria Denmark, genäht aus dem Geometric Stoff (Lillestoff, Enemenemeins Design)



Die Hose habe ich euch bereits hier einmal gezeigt. Es ist die kurze Variante der Saila nach dem Schnittmuster von Sophie vom Näähglück.

Fragt ihr euch gerade, warum ich keine Schuhe trage. Ich habe keine Schuhe! Diese Aussage glaubt mir wahrscheinlich keiner, aber ich habe keine selbstgenähten Schuhe und keine fairwear Schuhe, also trage ich auf dem Bild auch keine.

Stellt sich die letzte Frage Schmuck und Brille, sind die fairwear? Eins weiß ich ganz genau, meinen Ehering hat ein Goldschmied hier in Wiesbaden angefertigt, deshalb darf ich den auf jeden Fall tragen. Meine Dilem-Brille wurde im französischen Morbier gefertigt (hoffentlich unter fairen Bedingungen).

Liebe Grüße

eure Jana

Verlinkt: MMI, Mamimade





Mittwoch, 19. August 2015

Kreativblogger-Wichteln - Ich darf auspacken!

Hallo ihr Lieben,

es wird Zeit meine Sommerpause zu beenden. 

Heute darf beim Kreativblogger- Wichteln endlich ausgepackt werden. Seit Wochen bin ich schon ganz gespannt auf mein Paket und den Inhalt. Als am Montag noch kein Paket da war, hatte ich schon Angst das ich heute nichts auspacken kann, aber gestern fand ich dann eine Karte im Briefkasten, dass bei der Post ein Paket für mich liegt. 

Heute morgen also schnell zur Post gegangen und das Paket geholt. Während des Heimwegs konnte ich schon mal feststellen, dass das Paket in Leipzig von Bianca gepackt wurde.

Zu Hause konnte ich es dann nicht erwarten das Paket auszupacken. Was in dem Paket wohl sein wird?


Der erste Blick nach dem Öffnen war sehr viel versprechend.


Zunächst der Brief!
Bianca alias der Näh-b-i-Anca hat mir dieses Paket zusammengestellt und der Brief versprach schon tolle Sachen.


Das erste Teil war schnell ausgepackt. Ein Relax-Holzschild!
Unter dem Brief fand ich außerdem ein Päckchen Kirschen. Ich hatte in meinem Steckbrief erwähnt das Chips und Schoki nicht so meins sind und ich lieber Gummibären mag. Die Kirschen werden nicht lange leben, denn an Kirschen kann ich nicht vorbeigehen!


In einem der Pakete fand ich vier Stoffstücke in meinen liebsten Farben, dazu drei Filz-Tassen und ein paar Knöpfe. Ich habe schon ein paar Ideen im Kopf was ich mit den Stoffen machen werde.


Im zweiten Päckchen befand sich eine Sonnenbrillenhülle. Als ich dieses Päckchen ausgepackt habe, war ich irritiert, denn erst die Gummi-Kirschen und jetzt eine Hülle für meine Sonnenbrille. Woher weiß Bianca, dass ich für meine Sonnenbrille keine Hülle habe (die ursprüngliche Hülle von der Brille ist so eng, dass die Brille sich immer verbiegt und ich bin bislang noch nicht dazu gekommen, mir eine Hülle zu nähen).
Meine Sonnebrille hat sofort in der Hülle Platz genommen und füllt sich dort wohl ;-)


Als ich anfing, dass letzte Geschenk auszupacken, sah ich erstmal nur schwarzen Stoff, aber dann kam ein wunderschöner Einkaufsbeutel mit Pusteblumen drauf zum Vorschein. Ich bin verliebt :-)


Liebe Bianca,

vielen Dank für diese wunderbaren Wichtelgeschenke! Du hast meinen Geschmack getroffen und ich bin total glücklich mit den Sachen. Die Stoffe werden noch ein paar Tage gestreichelt werden bis ich mich endgültig entschieden habe, was ich damit mache. Das Relax Schild hat sofort einen Platz gefunden, direkt über meinen Schreibtisch passt es auf das Pflanzenbrett und ich muss nur ein wenig hochschauen und sehe es sofort :-)



 Ich durfte Karin von Handmade-by-Karin bewichteln und bin schon gespannt, was sie zu Ihrem Geschenk sagt. Bei meinem Teaser hatte ich eine falsche Spur gelegt, so lag dort ein Stoff mit Bärten, die sie nicht mag, die habe ich natürlich nicht verwendet. 

Einen herzlichen Dank sende ich auch nochmals an Kristina von LunaJu für die tolle Organisation. Vielen Dank, dass du das Wichteln organisiert hast, es hat mir sehr viel Spaß bereitet mit zu machen!


Liebe Grüße 

Jana