Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern!

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche Euch und euren Lieben Frohe Ostern!


Dies oberhessischen Blauholz Eier habe ich am Freitag bei meinen Schwiegereltern gefärbt. Nachdem wir in den letzten Jahren immer zu Ostern diese Eier Geschenk bekommen haben, wollte ich in diesem Jahr selbst färben. Falls ihr auch oberhessische Blauholz Eier haben wollt, ich habe hier eine Anleitung gefunden. Die schönsten Effekte habe ich mit Blauholz, Zwiebelschalen, Rotholz und mit Malvenblüten erzielt. 


Bei dem blassen Ei habe ich die Wolle nicht fest genug ums Ei gewickelt, dadurch sind die Farben nur sehr schwach.


Zwei weitere Eier habe ich mit Blättern belegt (Links: Löwenzahn, Rechts: Farn). Die Eier kamen dann in einen Nylonstrumpf und wurden im Zwiebelsud gekocht. Der Löwenzahn ist leider nicht so schön geworden.


Dann möchte ich euch heute noch meine Kosmetiktasche nach dem Schnittmuster der Taschenspieler CD 3 zeigen.


Verwendet habe ich braunen Jeansstoff vom Stoffmarkt und mein liebstes Webband von Farbenmix, diesmal in Rot.


Auch auf der Rückseite ist das Webband,....


Ich habe es endlich mal geschafft, dass das Webband an der Seite perfekt aufeinander trifft


Zum Schließen habe ich mich für KamSnaps entschieden.


Für Innen habe ich einen Stoffrest (bei Alfatex gekauft) verwendet. Der passt vom Farbton perfekt zu dem Webband.

Habt ein paar schöne Ostertage!

Liebe Grüße,

eure Jana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar!