Dienstag, 24. Januar 2017

Roll-Up-Bag

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch meinen Beitrag zum Taschen-Sew-Along für den Monat Januar. Wie auch im letzten Jahr gibt es wieder bei greenfietsen einen Taschen-Sew-Along. Das Thema für den Monat Januar war Stoffbeutel.

Meine Mama hatte bereist vor Ewigkeiten eine Roll-Up-Bag von mir bekommen. Leider findet sie die Tasche nicht wieder und so musste Ersatz her. 

Die Roll-Up-Bag nähe ich sehr gerne, da sie eine gute Größe hat und man sie so gut zusammenfalten kann. Eine kleinere Änderung nehme ich allerdings immer vor, ich füttere die Tasche von innen, da ich es nicht mag, wenn man in der Tasche die Nähte sieht.


Verwendet habe ich Bettwäsche vom schwedischen Möbelhaus und blauen Canvas (eine alte Gardine von meinem Mann). Gefüttert ist sie mit dem Blumenstoff.


SO schön klein ist die Tasche nach dem Falten. Leider gibt es den Blog von Bellaina nicht mehr, so kann ich euch auch keinen Link zum Schnittmuster geben.

Liebe Grüße

eure Jana



Dienstag, 10. Januar 2017

Ein neues Jahresprojekt -6Köpfe-12Blöcke

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich nach einigem Überlegen dazu entschlossen ein neues Jahresprojekt zu starten. Als ich Anfang des Jahres von der Aktion 6Köpfe12Blöcke bei greenfietsen lass war ich hin und her gerissen. Einerseits haben wir ja den 365 Tage Quilt andererseits ist der sehr bunt geworden und im Winter nicht kuschelig warm genug. Genug Gründe einen neuen Quilt zu nähen.

Bei 6Köpfe12 Blöcke stellt jeden Monat einer der 6 Köpfe einen neuen Block vor und erklärt auch gleich wie man ihm am Besten näht. So entsteht am Ende des Jahres ein Sample Quilt.


Also habe ich mich auf die Suche nach schönen Stoffen gemacht. Mir schwebte von Anfang an eine Stoffserie im Kopf herum, aber ich wollte erstmal schauen, ob ich nicht doch andere Stoffe nehme.

Ich habe mich dann für Stoffe aus der Atrium Serien von Joel Dewberry entschieden. Am Wochenende war dann endlich mal genug Zeit in Ruhe den ersten Block zu nähen und hier ist mein Ergebnis:


Jetzt heißt es warten auf den Februar damit ich endlich weiternähen kann.

Liebe Grüße

eure Jana

Verlinkt: Hot, Dienstagsdinge

Dienstag, 3. Januar 2017

Ein Herzkönig für meinen Mann

Hallo ihr Lieben,

mein Mann brauchte mal wieder einen neuen Pullover. Der erste Hoodie den ich für ihn genäht habe geht so langsam kaputt. Damals gab es noch nicht viele Schnittmuster für Herren (oder ich habe keins gefunden) Inzwischen gibt es zum Glück auch für Männer eine größere Auswahl. Nachdem ich im letzten Jahr für meinen Vater einen Herzkönig genäht habe war der Wunsch von Ben auch einen Herzkönig zu bekommen.

Auf dem Stoffmarkt habe ich einen sehr schönen Wintersweat gefunden der meliert ist.


Mein Mann ist begeistert von seinem Herzkönig und er trägt ihn sehr viel. 


Leider ist der Wintersweat nicht so toll wie ich gehofft hatte. Überall bilden sich kleine Knoten auf dem Stoff und der Herzkönig sieht nicht mehr so toll aus. Zum Glück trägt mein Mann ihn trotzdem gerne.

Liebe Grüße

eure Jana

Verlinkt: HoT, Dienstagsdinge