Donnerstag, 12. Dezember 2013

Hoffentlich wird es bald mal kalt...

... damit ich meinen neuen Schal bzw Loop tragen kann. 
Trotz der vielen Geschenke die genäht und verschenkt werden wollen, bin ich endlich dazu gekommen meinen Schal fertig zu stellen, bzw. ein Schal ist es schon lange, aber ich wollte das aus meinem Schal ein Loop wird. Also wurden jetzt noch Knöpfe befestigt und fertig ist er!

Nur tragen werde ich ihn nicht so bald, da er gut warm hält. Bei 8°C Außentemperatur fahre ich halt immer noch mit Übergangsjacke auf dem Rad zur Arbeit. Aber beim nächsten Weihnachtsmarkt-besuch wird er mich warmhalten.

Nachtrag: Ich habe den Schal ohne Anleitung gestrickt, 25 Maschen angeschlagen und dann einfach immer linke und rechte Masche im Wechsel und für die Länge habe ich ihn immer wieder angehalten. Er passt zweimal um meinen Hals!

So und hier für euch ein paar Bilder:

Fotos musste ich heute selbst machen, ich habe gefühlt 30 Stück gemacht, bis mir eins einigermaßen gefiel. Der Schal kann entweder zugeknöpf als Loop getragen werden oder als einfacher Schal.





Das ist der Anfang von der dazu passenden Mütze, die ist leider noch nicht fertig, aber spätestens wenn es richtig kalt ist, hoffe ich das sie fertig wird.

Heute Abend werde ich erstmal schauen was heute so kreatives bei RUMs gezeigt wurde.